Waldbrand in Israel

Interview mit Jariv Sultan, Geschäftsführer der Schweizer Sektion des Vereins Keren Kayemeth Leisrael. (20Minuten, 05.12.10)

„Little Switzerland“ ist abgebrannt

Das Gebiet des heutigen Israels war Anfang des 20. Jahrhunderts so gut wie kahl. Inzwischen wurden rund 240 Millionen Bäume gepflanzt, was das Heilige Land zur grünen Lunge des Nahen Ostens gemacht hat.

Jariv Sultan*, Sie fördern von der Schweiz aus die Aufforstung Israels. Der Brand im ­Karmel-Gebirge muss für Sie eine Katastrophe sein.
Jariv Sultan: Nicht nur für mich. Für das ganze Land und für viele Spender rund um den Globus. Seit Donnerstag ist der Brand das Thema Nummer 1 für meine Landsleute. Jeder ­Israeli hat schon einen Baum gepflanzt oder zumindest das Geld dafür gespendet.

Wald hat in Israel eine grössere Bedeutung als bei uns.
Auf jeden Fall. Fünf Millionen Bäume verbrannten. Darunter ein Waldstück, das im ganzen Land als «Little Switzerland» bekannt und beliebt war, weil es von Schweizern ­finanziert wurde. Jetzt ist alles Asche.

Was unternehmen Sie, wenn das Feuer gelöscht ist?
Wir werden aus der Asche ­wieder Wald machen. Die Bäume wurden von unseren Eltern und Grosseltern gepflanzt. Wir sind das ihnen und dem Land schuldig.

Welchen Einfluss hat der künstlich angelegte Wald auf das Klima in Israel?
Studien zeigen, dass die Temperaturen in bewaldeten Gebieten bis zu drei Grad tiefer liegen als im übrigen Land. Für ein heisses Land wie Israel ist das enorm wichtig. Zudem hat der Wald auch einen ­positiven Einfluss auf das Ökosystem.

(Quelle und vollständiger Beitrag: 20Minuten, 05.12.2010, von Andy Fischer)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: