Ronald S. Lauder fordert Israels Aufnahme in die Nato

Als demokratisches, freiheitliches Land gehört Israel in das westliche Verteidigungsbündnis – auch zum Schutz jener Werte, die jetzt in der arabischen Welt immer populärer werden.

Ronald S. Lauder ist einer Philanthrop, der Präsident des Jüdisches Weltkongresses und New Yorker Museum of Modern Art. In der Vergangenheit war er der Botschafter der Vereinigte Staaten in Österrreich.

Mehr lesen

Advertisements

One Response to Ronald S. Lauder fordert Israels Aufnahme in die Nato

  1. karl says:

    schalom , wenn israel in der nato wäre<<würde
    das beiden seiten gut tun.<<

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: