Trinkwasser für China, auf israelische Art

Israels IDE Technologies baut Chinas größte und „grünste“ Meerwasserentsalzungsanlage, um den wachsenden Energiebedarf  des Landes zu decken.

IDE Technologies hat einen grüneren Weg eingeführt, um Wasser zu entsalzen. Als Pilotprojekt in China hat das israelische Unternehmen eine Win-Win-Lösung für die umweltbewussten Chinesen erarbeitet.

Im April hat IDE eine große Anerkennung erhalten, als es den „2011 Global Water Award“ auf dem Global Water-Gipfel in Berlin gewonnen hat. Mit einer Keynote von ehemaligen UN-Generalsekretärs Kofi Annan, hat die renommierte Preisverleihung hunderte der Spitzenkräften aus der globalen Wasserwirtschaft angezogen.

Mehr lesen

IDE’s installation in Tianjin

Advertisements

One Response to Trinkwasser für China, auf israelische Art

  1. karl says:

    schalom ,ich staune immer wieder<<wie weit die Technik und Forschung in Israel ist. da konnen sich die meisten Länder eine Scheibe abschneiden. karl<<

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: