Gay Pride Week in Tel Aviv

 

In der ersten Juniwoche fand in Tel Aviv die „Gay Pride Week“ statt, die mit verschiedenen Events Tausende Israelis und Touristen in die Stadt lockte. Partys, Diskussionsveranstaltungen und Konzerte halten die Besucher Tag und Nacht beschäftigt. Am Freitagabend hatte eine religiöse homosexuelle Organisation sogar zu einer Kabalat Shabbat eingeladen.

Am Freitagmittag, 8. Juni um 13.00 Uhr israelischer Zeit, setzte sich dann im Meir-Park der „Tel Aviv Pride March“ in Bewegung, der alljährlich den Höhepunkt der Woche bildet. Diese Parade fand in diesem Jahr bereits zum 14. Mal statt.

Zehntausende nahmen daran statt und tanzten und sangen sich vom Gan Meir durch die Bugrashov, Ben Yehuda und Arlozorov Strassen bis zu einer riesigen Strassenparty am Gordon Beach.

 

Bilder und Filme dazu auf: http://www.gaytlvguide.com/component/content/article/12-fp-articles/63-gay-pride-parade-tel-aviv-2012-june-8

Eindrücke vom „Tel Aviv Pride Beach“ gibt es hier: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=BPBrN5mEDQg

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: